xmega_tutorial.jpg

3D Druck

jtronics ultimaker cat 07Zuerst wurde eine kleine Katze am Computer konstruiert. Der erste Druck mit 0,3mm Schichtstärke war nicht wirklich gut, da die Beine der Katze doch zu filigran für einen so groben Durck sind. Daher wurde das ganze nochmal bei 0,1mm gedruckt und sah dann auch wirklich richtig gut aus. Der Druck bei 0,1mm hat zwar eine Weile gedauert aber das lohnt sich.

jtronics ultimaker 03Da beim Ultimaker keine Beleuchtung des Arbeitstisches vorgesehen ist, muss ich mir hier selber eine Lösung schaffen. Auf ebay findet man momentan LED Module für G4 Fassungen. Solch ein Modul mit 6LEDs werde ich für die Beleuchtung einsetzen. Dazu kann ich gleich mit dem 3D Drucker die Fassung Drucken, welche ich benötige um die LED Module zu befestigen.

jtronics ultimaker 01

Nach vielen Überlegungen habe ich mich nun endlich dazu entschieden meinen Machinenpark mit einem 3D Drucker zu erweitern.Unter den vielen erhältlichen Modellen habe ich mich für den Ultimaker Original Plus Bausatz entschienden. Der Ultimaker hat einen guten Ruf, eine riesige Community und schneidet in vielen Tests sehr gut ab.

Neuste Beiträge

30/08/2016
Es gibt nun endlich ein Update für die Tinyg CNC Controller Hardware und der dazu gehörenden PC Software...
03/09/2015
In den letzten Monaten habe ich lange das CAD Programm und meinen kleinen Ultimaker 3D Drucker gequält....
15/05/2015
Zuerst wurde eine kleine Katze am Computer konstruiert. Der erste Druck mit 0,3mm Schichtstärke war...
06/05/2015
Da beim Ultimaker keine Beleuchtung des Arbeitstisches vorgesehen ist, muss ich mir hier selber eine...