xmega_tutorial.jpg

jtronics_XBee_USB_2Bei einseitigen Platinen kommt man meist schnell an die Grenze des Machbaren, daher werden auch im Hobbybereich meist doppelseitige Platinen verwendet. Leider benötigt man für solche Platinen Durchkontaktierungen, um die Ober- und Unterseite der Platine miteinander zu verbinden.

jtronics_PCBfrease_0

Dieser Artikel dokumentiert den Aufbau meiner kleinen CNC Fräs- und Bohrmaschine. Die CNC Maschine dient hauptsächlich dem Bohren und Gravieren von Leiterplatten. Zusätzlich sind Fräsarbeiten in 3D-Objekten aus Ne-Metallen, Kunststoff und Holz, Formen und Modellbau sowie Gravuren in 2D und 3D möglich.

jtronics_Fraese_1Dieser Artikel dokumentiert den Aufbau meiner großen CNC- Fräsmaschine. Fräsarbeiten in 3D-Objekten aus Ne-Metallen, Kunststoff und Holz, Formen und Modellbau sowie Gravuren in 2D und 3D.

jtronics_Kuvette_Atzen1Diese Ätzgerät dient der Herstellung von elektrischen gedruckten Schaltungen. Die Größe der Küvette ermöglicht das Herstellen einzelner Leiterplatten oder sogar von Kleinserien.
Vorteil der Glasküvette ist es, dass beim Ätzen mit Natriumpersulfat jederzeit  der der Zustand der Platine kontrolliert werden kann.
Der Ätzvorgang wird durch das Einblasen von Luftperlen und durch das Aufheizen
der Ätzflüssigkeit auf 45°C beschleunigt.

Neuste Beiträge

30/08/2016
Es gibt nun endlich ein Update für die Tinyg CNC Controller Hardware und der dazu gehörenden PC Software...
03/09/2015
In den letzten Monaten habe ich lange das CAD Programm und meinen kleinen Ultimaker 3D Drucker gequält....
15/05/2015
Zuerst wurde eine kleine Katze am Computer konstruiert. Der erste Druck mit 0,3mm Schichtstärke war...
06/05/2015
Da beim Ultimaker keine Beleuchtung des Arbeitstisches vorgesehen ist, muss ich mir hier selber eine...