xmega_tutorial.jpg

jtronics_raspberrypi_01Möchte man neben der Konsole auch einen direkten Zugriff auf die Datei des Pi haben, so lässt sich das relativ einfach realisieren in dem man auf dem Pi einen FTP-Server einrichtet. Zur Realisierung eines FTP-Servers auf dem Raspberry Pi eignet sich das Programm "PROFTPD". Dieses ist nicht bei Raspbian enthalten und muss erst noch herunter geladen und installieren werden.

jtronics_raspberrypi_01Zur Erstellung von eigenen Anwendungsprogrammen auf dem Raspberry Pi ist es nicht unbedingt notwendig diese auch auf dem System zu programmieren oder durch eine direkte Eingabe per Tastatur im Zusammenhang mit einem eigenen Monitor zu starten. Durch die Installation eines SSH-Servers erhält man den Vorteil, dass man den Pi auch von einem anderen Rechner steuern kann.

jtronics_raspberrypi_01Möchte man den Raspberry Pi in das vorhandene Netzwerk per WLAN einbinden, so sollte man für diese verbindung den richtigen WLAN-Stick auswählen. Durch die Auswahl des richtigen Stick kann man sich die Einrichtung des Wlans erheblich vereinfachen. Kurz gesagt, man sollte darauf achten, dass es für den ausgewählten Stick einen entsprechenden Linux treiber für den Pi gibt.

web links

Es ist geschafft!

Die Webseite www.jtronics.de und das Forum haben in den letzten Tagen einen größeren Umbau erfahren. Beide Websiten wurden auf die neueste Version des jeweils verwendeten Content-Management-Systems umgestellt.
In Folge dieser Umstellung kann es eventuell noch zu kleinen Störungen kommen, die mir bei der Migration entgangen sind. Falls euch ein Fehler auffällt, gebt mir bitte durch einen Kommentar unter dem Artikel bescheid.
Der Umbau der Websiten war höchste Zeit, denn offenbar boten die bisher verwendeten Versionen viele Angriffspunkte. Solche Systemupdates sind jedes mal ein Abenteuer, aber leider unvermeidbar.

Viel Spass beim Surfen auf der neuen Webseite!

web links

Hallo Jtronics-Leser,
Heute werden wir in der Zeit zwischen 21:00 und 24:00 Uhr Wartungsarbeiten an dieser Homepage und dem Forum durchführen! Im Rahmen dieser Wartungsarbeiten werden diese Webseiten vorübergehend nicht erreichbar sein oder nur teilweise funktionieren.
Mit freundlichen Grüßen,
Euer jtronics-Webmaster

Neuste Beiträge

30/08/2016
Es gibt nun endlich ein Update für die Tinyg CNC Controller Hardware und der dazu gehörenden PC Software...
03/09/2015
In den letzten Monaten habe ich lange das CAD Programm und meinen kleinen Ultimaker 3D Drucker gequält....
15/05/2015
Zuerst wurde eine kleine Katze am Computer konstruiert. Der erste Druck mit 0,3mm Schichtstärke war...
06/05/2015
Da beim Ultimaker keine Beleuchtung des Arbeitstisches vorgesehen ist, muss ich mir hier selber eine...