xmega_tutorial.jpg

xmega_sdcard_1 Folgend gibt es ein kleines Beispiel wie man über den SPI-Bis dess Xmegas mit einer SD Karte kommunizieren kann. Zur Ansteuerung der SD Karte habe ich auf die Library von Roland Riegel zurückgegriffen und diesen für meine Zwecke, also den Xmega Controller angepasst.

xmega_block_diagram3D Bei den Xmega Controllern hat sich auch am Interruptsystem so einiges geändert. Das System ist im Vergleich zu den Atmegas viel komplexer geworden und bietet nun viel mehr Möglichkeiten um auf spezielle Ereignisse (Events) zu reagieren. Weiterhin kann man in diesem System jeder Interruptquelle einen von 3 Interruptleveln zuordnen um somit die Ereignisse untereinander zu priorisieren.

xmega_block_diagram3D

Mit Hilfe des I2C/ TWI Moduls des Xmegas kann den Ultraschall Entfernungsmesser SRF02 auslesen. Dieser ist eine Entwicklung der Firma Devantech Ltd. Großbritannien und eignet sich zum Messen von Entfernungen zwischen 15cm und 6 Metern. Der Sensor ist speziell für den Robotik-Bereich entwickelt, kann jedoch auch für zahlreiche andere Anwendungen verwendet werden.

xmega_block_diagram3D Neben den standard Timer/Counter Modulen bringen die Xmega-COntroller auch einen Realtimecounter mit. In vielen Systemen werden Real-Time Timer/Counter benötigt um verschiedene Echtzeit Aufgaben auf die Sekunde, bzw. Millisekunde genau zu realisieren.

jtronics_laserspiegelhalter_3

Vor kurzem ist mein erstem kleines Rennboot fertig geworden. Vom Typ gehört das Boot zur Familie der Katamarane und Hydros und gleitet mit hoher Geschwindigkeit über das Wasser. Im Gegensatz zur Größe ist die im Boot verbaute Leitung enorm, so dass die komplette Technik durch eine Wasserkühlung auf Betriebstemperatur gekühlt werden mus.

Neuste Beiträge

30/08/2016
Es gibt nun endlich ein Update für die Tinyg CNC Controller Hardware und der dazu gehörenden PC Software...
03/09/2015
In den letzten Monaten habe ich lange das CAD Programm und meinen kleinen Ultimaker 3D Drucker gequält....
15/05/2015
Zuerst wurde eine kleine Katze am Computer konstruiert. Der erste Druck mit 0,3mm Schichtstärke war...
06/05/2015
Da beim Ultimaker keine Beleuchtung des Arbeitstisches vorgesehen ist, muss ich mir hier selber eine...