Quadrokopter Kamerahalterung 1

Vor kurzem habe ich für meinen Kopterrahmen noch eine Quadrokopter Kamerahalterung 1 konstruiert, um Luftaufnahmen bzw. Videoaufnahmen machen zu können und um diese live an die “Bodenstation” zu senden. Die Kamerahalterung ist an den Zentralplatten des Kopters befestigt. Die Konstruktion ist so realisiert, dass die Kamera durch einen Servo vertikal geschwenkt werden kann, so dass durch ein Drehen des Kopters eine 360° Rundumsicht ermöglicht wird.

Die Quadrokopter Kamerahalterung 1 ist komplett aus 2mm Flugsperrholz gefertigt. Nachdem die einzelnen Bauteile mit einem CO2 Laser zurecht geschnitten wurden, werden sie einfach zusammengesteckt und zur Sicherheit noch mit etwas Holzleim fixiert. Auf den folgenden Bilder kann man die Konstruktion im Detail erkennen.

Als Videokamera verwende ich momentan eine kleine CCD Video Kamera von Panasonic. Das Videosignal wird live über ein Video Transmitter Module (2.4GHz) versendet. So kann man die “Erde” live aus der Vogelperspektive betrachten. Die Elektronik der Kamera und des Video Transmitters werden direkt aus dem Lipo-Akku mit Energie versorgt. Dafür verwende ich einen weiteren Recom Schaltwandler der die benötigten 5V erzeugt. Die Ansteuerung des Servos erfolgt über die Elektronik des Quadrokopters und kann somit per Fernsterung justiert werden.